Das sind wir

2016: 20 Jahre Salon-Streichorchester Dresden



Rückschau 2020

Neujahrskonzert Oschatz

Am 25. Januar 2020 haben wir in der Stadthalle Oschatz das Neujahrskonzert der Stadt gespielt. Diesmal hatten wir den Titel „TEMPO, TEMPO - von Tango bis Wiener Walzer“ gewählt. Da war in 2 mal 55 min. alles drin, was unter diesem Thema so zu hören sein sollte: vom Tango Jalousie über die Capri-Fischer, moderne Tangos von Benedikt Brydern bis hin zu französischen Walzern und zum Schluss natürlich der Blauen Donau. Zugabe (wie in Wien): der Radetzky-Marsch.

Tolle Atmosphäre, großer Applaus.


Exklusive Geburtstagsfeier in der PAN AM Lounge Berlin

Am 16. Februar 2020 hatten wir in kleiner Salon-Besetzung (Violine – Beate Augsburg, Violine/Gesang – Matthias Meinhardt, Violoncello – Hendrik Herrmann, Klavier – Brita Wiederanders und Schlagzeug – Sven Boetius) in Berlin einen sehr exklusiven Auftritt in der PAN AM Lounge  (der ehemaligen Lounge der Piloten und Mitarbeiter der Pan American Airways in Berlin). Hoch über den Dächern der Stadt durften wir einen ganzen Abend lang den 75. Geburtstag einer beeindruckenden Dame, einer deutsch-amerikanischen Kulturmanagerin, musikalisch zelebrieren. 50 bis 60 auserlesene Gäste fanden es toll, dass die Gastgeberin extra für diesen Abend eine Band aus Dresden engagiert hat. - Wir fanden das auch toll, DANKE!


TANZSPARTAKIADE in HALLE

Und am 6. März 2020 haben wir in Halle das gemacht, was wir vielleicht am besten können: bei einem großen Ball zum Tanz aufzuspielen. Tanzbegeisterte und engagierte Menschen aus Halle haben im vorigen Jahr mit uns eine Tanzspartakiade aus der Taufe gehoben. Bei der diesjährigen zweiten Auflage gab es einen noch größeren Saal, 110 geladene Gäste, eine klassische Polonaise, begeisternde Tanzeinlagen, einen eigenen Ball-Fotografen, feines Essen (auch für die Musiker!) und einen wie immer gut gelaunten DJ Acki.


Wie viele Musiker-Kollegen und Kolleginnen können wir im Moment keine Veranstaltungen für Sie gestalten. Wir warten auf die Zeit DANACH und freuen uns umso mehr auf gute musikalische Unterhaltung.