Salonmusik zum Tanz

Wir gestalten Programme von tanzbarer Salonmusik für kleinere oder auch größere Anlässe und spielen als Salon-Streichorchester in klassischer Streicherbesetzung sowie Klarinette, Piano und Schlagzeug.

 

Neben dem klassischen Wiener Walzer spielen wir Foxtrott, Slowfox, Tango, langsamer Walzer, Rheinländer und verschiedene Märsche. Außerdem gehören für uns das Lateinprogramm Cha-Cha, Rumba, Samba, Jive und Argentinischer Tango dazu.

 

Auf Wunsch und ausdrücklicher Empfehlung können auch festliche Polonaisen und gesellige Tänze angeleitet werden. Hochklassische Schautanzpaare sowie eine Programmbegleitung in historischem Stil können einen festlichen Ball zum nachhaltigen Erlebnis werden lassen.

 

Die Arrangements für diese Besetzung stammen von Egbert Steuer, Susann Beyer, Benedikt Brydern, Karen Forbriger und Tanja Donath.

Salon- und Filmmusik konzertant

Seit mehr als 20 Jahren bei verschiedensten Tanz-Veranstaltungen unterwegs, finden wir es an der Zeit und freuen uns darauf, unser Repertoire zum Teil vergessener, aber auch sehr erfolgreicher Salon- und Filmmusik auch konzertant - also zum Zuhören - zu präsentieren.

 

Genießen Sie unsere Arrangements von den Klassikern Wiener Walzer, Foxtrott, Slowfox und Tango über osteuropäische Stücke bis hin zu lateinamerikanischen Rhythmen wie Cha-Cha, Rumba, Samba und argentinischem Tango.

Unsere Musiker

Von links nach rechts:

Beate Augsburg - Violine

Matthias Meinhardt - Violine

Jana Jungerberg - Viola

Brita Wiederanders - Piano

Heike Vetters - Violine

Heidrun Saffert - Violine

Christine Socha - Violine

Hendrik Herrmann - Cello

Annegret Schacke - Viola

Sven Boëtius - Schlagzeug

Britta Esser - Gesang

Dietrich Ancot - Bass

 

 

Susanne Beyer und Egbert Steuer - Arrangements